Kein Schadensersatz beim Austausch von asbesthaltigen Fußböden

Gepostet am Aktualisiert am

Der Bundesgerichtshof weist Mieterklage ab – beim Austausch von asbesthaltigen Fußböden sei mit einem Gesundheitsrisiko nicht zu rechnen, das Risiko sei nur um 0,0000027 Prozent erhöht worden. 

-> zum Artikel

Quelle: http://naturallythebest.com/images/asbestos_img.png

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s